• Ventil Rotatoren

Ventil Rotatoren

Rotocap Typ – Ventil Rotatoren

Simplex verkauft Standard Rotocap Typ Ventil Rotatoren. Diese Rotatoren verringern Carbonablagerungen auf dem Ventil, verhindern die Ansammlung von Carbon auf dem Ventilsitz und unterbinden das Einbrennen der Ventiloberfläche und des Ventilsitzes. Rotocap Typ Ventil Rotatoren sind leicht austauschbar und ermöglichen längere Motorwartungsintervalle. Insgesamt gesehen erlauben diese Rotatoren eine erweiterte Lebensdauer von Motoren  und Ventilsteuerkomponenten.

BSR – Ventil Rotatoren

Das Märkisches Werk Innovations Zentrum hat in den letzten Jahren den Feder-und-Kugel Drehmechanismus (BSR) seiner Ventil Rotatoren erheblich verbessert. Das Design erlaubt, dass die Rotatoren ohne Änderung des vorhandenen Ventiltriebsystems eingebaut werden können. Präzisionsgefertigt zu exakten Toleranzen, optimiertes Design und beste Rohmaterialien stehen für dieses in Deutschland hergestellte Produkt. Die kontinuierliche Umdrehung des Ventils ist für die Leistung und Lebensdauer des Ventilkegels und  Sitzrings äusserst kritisch. Gleichmässige Ventildrehungen sorgen für eine gleichbleibende Temperaturverteilung um den Ventilkopf und verhindern lokale Belastungskerben und Abnutzungsstellen welche die Lebensdauer dramatisch reduzieren könnten. Die BSR Ventil Rotatoren bieten höhere Ventildrehgeschwindigkeiten über den gesamten Arbeitsbereiches des Motors. Das ermöglicht genügend Ventildrehung  auch bei geringen Motorgeschwindigkeiten und unter extremen Bedingungen. Durch die verlängerte Lebensdauer des Ventilkegels und  Sitzrings tragen die BSR Ventil Rotatoren erheblich zur Reduzierung der Lebensdauerkosten der Motoren bei. Die BSR Ventil Rotatoren übertreffen sämtliche Standard Valve Rotatoren!

BSR rotator
BSR Rotator

 

Turnomats

Der Turnomat Rotator, einer der anspruchsvollsten und effektivsten seiner Art, trägt zu einer wesentlichen Verbesserung der Wirtschaftlichkeit  (geringere Betriebskosten und Ausfallzeiten) von Diesel- und Gasmotoren bei. Das Turnomat Design ermöglicht:

  • Präzise Drehung der Ventilspindel während des gesamten Schließvorganges
  • Zuverlässige Drehung der Ventilspindel im gesamten Drehgeschwindigkeitsbereich unabhängig der aktuellen Last
  • Festgelegte Rotationsenergie der Ventilspindel während des Schließvorganges
  • Entfernung von Verbrennungsrückständen durch den Poliereffekt  zwischen Ventilspindel und Sitzring

mit den folgenden Ergebnissen:

  • Verringerung der Temperatur der Ventilspindel
  • Kontrollierte Temperaturverteilung  im Zylinderkopf und über dem Ventilsitzring
  • Verringerte und gleichmässige Verteilung der thermischen Belastung
  • Verbesserter Wärmeaustausch zwischen Ventilspindel und Sitzring
  • Verringerte Korrission
  • Keine Verbrennungsrückstände zwischen Ventilspindel und Sitzring.

 

turnomat rotator
Verbesserungen durch den Einsatz von Turnomat Rotatoren

 

We use cookies on this site to improve your experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. You will only see this message once.

Find out more

close